Kunstgenuss zur Sonderausstellung

Genießen Sie den Abend mit einer exklusiven Führung

Donnerstag, 27. Februar, 18.30 Uhr

Langer Donnerstag mit dem beliebten Format „Kunstgenuss“ im Clemens Sels Museum Neuss:

Nach einer Weinempfehlung führt Kunstvermittlerin Dr. Carola Gries am Donnerstag, 27. Februar 2020 um 18.30 Uhr durch die aktuelle Sonderausstellung „Begegnungen. Die verbindende Sprache der Kunst“. In der Ausstellung gilt es, anhand von 40 Paaren die innere Verbindung zwischen den Werken zu entdecken. Dabei setzen sich die Paare aus je einem Objekt aus dem Museumsbestand und aus der russisch-jüdischen Privatsammlung Rubinstein-Horowitz zusammen. Der Besucher soll die Ausstellung mit eigenen Augen entdecken und auf eine persönliche „Sehreise“ unter dem Motto: „Mache ein Bild zu deinem Bild!“ gehen.

 

Die Teilnahmegebühr für die 90-minütige Führung beträgt 11 Euro inklusive Eintritt und Weinverkostung. Anmeldung erforderlich unter: 02131 904141.

 

Anmeldung und weitere Informationen dienstags bis samstags von 11 bis 17 Uhr sowie sonntags von 11 bis 18 Uhr unter der Rufnummer 02131 904141.